Ergebnisse Vorbereitungsspiele

 

18.07. FV Ay II – SC Lehr 3:3 (2:2)

Wir begannen überlegen und immer wieder gelang es uns mit schnellen Angriffen die gegnerische Defensive in Bedrängnis zu bringen. In der 9. Minute waren wir das erste Mal durch Philipp Hönemann erfolgreich. In dieser Phase des Spiels hatten wir den Gegner ganz gut im Griff. Durch einen Standard aus halbrechter Position fingen wir uns den Ausgleichstreffer (12.). Nun ging es Schlag auf Schlag. Felix Droll erhöhte für uns auf 2:1 (12.), aber auch diese Führung konnten wir nicht lange verteidigen, denn keine 15 Minuten später glich der Gegner wieder aus (25.). Auch in der zweiten Halbzeit hatten wir die deutlich besseren Torchancen, gleichzeitig standen wir aber in der Abwehr nicht sicher. So gingen wir zwar durch Luca Grosse (75.) erneut in Führung, aber der Gegner glich prompt aus (80.). Insgesamt hatten wir zahlreiche hochkarätige Chancen und hätten deutlich mehr Tore erzielen müssen. Gleichzeitig müssen wir in der Defensive aufmerksamer werden, dann gewinnen wir solche Spiele auch. Daraus müssen wir für die Saison lernen!

11.07. SCL – ESC Ulm II 6:1 (2:0)

Im zweiten Vorbereitungsspiel trafen wir auf die zweite Mannschaft des ESC Ulm. Zeigten sich die Ulmer zunächst noch feldüberlegen, wurden wir nach und nach dominanter. Mit schnellen Angriffen waren wir brandgefährlich und ein Doppelschlag durch Philipp Hönemann sorgte für die verdiente Pausenführung (18./ 30.). Spätestens nach Wiederanpfiff beherrschten wir den Gegner vollständig und spielten zahlreichen hochkarätige Chancen heraus. Für uns trafen im zweiten Durchgang Pascal Ruess (46.), Maximilian Hillenbrand (65.), Sebastian Jörg (70.) und erneut Philipp Hönemann (80.). Ein vielversprechender Auftritt unserer Mannschaft! Torschützen SCL: Philipp Hönemann (3), Pascal Ruess, Maximilian Hillenbrand, Sebastian Jörg

08.07. SC Lehr - TSV Blaustein II 0:1

Mit unserem neuen Trainer Igor Cakan und zahlreichen Neuzugängen ist unsere Aktive in die Vorbereitung gestartet. Alle Neuzugänge haben sich auf und neben dem Platz bereits super integriert, darunter auch unsere Eigengewächse aus der A-Jugend. Das freut uns besonders! Im ersten Vorbereitungsspiel hatten wir die starke zweite Mannschaft des TSV Blaustein zu Gast. Unsere Männer gestalteten das Spiel offen, standen in der Abwehr ganz gut und hatten auch selbst einige gute Möglichkeiten. Erst in der Nachspielzeit trafen die Blausteiner zum Endstand von 1:0. Ein guter Einstand unseres Teams mit dem neuen Trainer und einigen neuen Spielern!