SC Lehr - Handball - Saison 2019/2020SC Lehr - Handball - Saison 2019/2020SC Lehr - Handball - Saison 2019/2020SC Lehr - Handball - Saison 2019/2020SC Lehr - Handball - Saison 2019/2020SC Lehr - Handball - Saison 2019/2020

Spielberichte Männer 2

Trennlinie einspaltig

Spielbericht vom 06.10.2019

SC Lehr 2 – HSG Langenau/Elchingen 3     24:19 (12:10)

Nach drei Monaten intensiver Vorbereitungszeit ging es vergangenen Sonntag endlich wieder los! Zum ersten Spiel der neuen Saison reiste die HSG Langenau/Elchingen mit ihrer dritten Mannschaft an. 30 hochinteressierte Fans brachten beim Einlaufen der Teams die Halle förmlich zum Beben.
Bereit, wie wir waren, ging die Führung als erstes an unseren Gegner. Dann jedoch ging es auch bei uns los. Den ersten Lehrer Treffer der Saison verbuchte BB Konrad nach drei Minuten zum 1:1.Zwei weitere Tore auf unser Konto ergaben erstmals einen Vorsprung, der sich – trotz kurzem Einbruch (4:4, 14.) – recht konstant halten sollte. Mit 12:10 ging es dann in die Kabinen.
Die zweite Hälfte begannen wir anfangs sehr hektisch. Offensiv lief es plötzlich nicht mehr so kreativ wie in der ersten Hälfte. Wir zeigten nicht mehr den Handball, den wir die ersten 30 Minuten gespielt hatten. Zu unserem Glück stand unsere Abwehr trotzdem recht gut, wodurch die Führung nicht aus der Hand gegeben wurde. Nach zehn Minuten, im zweiten Durchgang, zog Coach Patzwahl dann die grüne Karte und unterbrach die Hektik (15:14, 41.), was nur teilweise von Erfolg gekrönt war. Auf dem Feld fruchtete die Auszeit (19:14, 49.), auf der Bank nicht – Zeitstrafe wegen zu lauter Bekanntgabe seiner Meinung von Trainer Patzwahl (51.). Kurze Zeit später hatte auch MZ26 Lust auf zwei Minuten Pause und wir standen nur noch zu viert auf dem Feld. Jedoch überstanden wir die Zeit ordentlich und gaben die Führung erneut nicht aus der Hand. Hektisch wurde es wieder, als der Gegner meinte, er müsse jetzt eine Manndeckung spielen. Trotzdem bekamen wir die Führung souverän über die Zeit und gewannen schlussendlich mit 24:19.

Siebenmetertore: 4/5 – 4/6
Strafen: 2': 4 (2x D. Dannheisig M. Patzwahl und M. Zimmermann) – 2

Es spielten: Benjamin Binder (Tor), Markus Leitz (Tor), David Dannheisig (4), Bernd Konrad (2), Maximilian Faust, Tobias Glöggler (6/4), Dominik Hinderberger (1), Harald Kugler, Jonas Mauermann, Paul Patzwahl (5), Marvin Rein, Niklas Schramm (2), Marcel Zimmermann (1) und Pascal Zimmermann (3).

Bericht des Gegners

Trennlinie einspaltig

Spielbericht vom 15.09.2019

SC Lehr 2 – TSG Söflingen 2     14:36 (4:17) / 1. Runde Bezirkspokal

Deutliche Niederlage gegen Titelverteidiger im Bezirkspokal
Die zweite Garde des SC Lehrs musste sich am Sonntagnachmittag deutlich mit 14:36 (4:17) gegen den Titelverteidiger aus Söflingen geschlagen geben. Dabei verkaufte man sich gegen den drei Ligen höher spielenden Landesligisten über weite Strecken achtbar. Schlussendlich waren die Qualitätsunterschiede aber dann doch zu groß, um lange von einer möglichen Überraschung zu träumen.
Nun heißt es sich drei Wochen intensiv vorzubereiten bis dann am 06.10. die Dritte Mannschaft aus Langenau/Elchingen zu Gast sein wird, um die neue Saison auch in der Kreisliga A einzuläuten.

Siebenmetertore: 0/1 – 6/6
Strafen: 2': 1 (K. Wenke) – 3

Es spielten: Sebastian Jörg (Tor), Markus Leitz (Tor), Maximilian Faust, Jonael Franke, Tobias Glöggler (1), Tobias Heß (2), Dominik Hinderberger, Jonas Mauermann (1), Paul Patzwahl (2), Marvin Rein, Niklas Schramm (3), Kevin Wenke (1), Jannis Wollschlaeger (3) und Marcel Zimmermann (1).

Bericht des Gegners

Saison 2019/20

neu (28.09.2019)

Die Spielpläne für die neue Saison sind fertig -> Downloads
Die Einteilungen für Zeitnehmer und Sekretär sowie Bus-, Kassen- und Kucheneinteilung sind fertig -> Downloads
Spieltage sind noch in Arbeit

Trennlinie vierspaltig

Trennlinie vierspaltig

tabelle-maenner-2

Trennlinie vierspaltig