Stand 22.08.20201

Nachdem es mit neuen Regeln, die Sie von Ihren Übungsleiter*innen erfahren, wieder einen Neustart in Sachen Sport gibt,
hoffen und wünschen wir uns Alle nach den Sommerferien ein Durchstarten unserer Aktivitäten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Freude dabei.

Stand 18.04.2021

Liebe Mitglieder*Innen, 

im Moment erleben wir Alle eine schwierige Zeit mit vielen verschiedenen Einschränkungen. Das Ende ist leider nicht absehbar.

Für Sie und Ihre Angehörigen bedeutet dies immer noch der sportliche Lockdown -

für uns als Verein eine sportliche wie finanzielle Herausforderung.

Deshalb sind wir umso dankbarer, dass Sie uns weiterhin die Treue halten.

HERZLICHEN DANK 

Ihr Vorstand

Stand 19.03.2021

Aufgrund der anhaltenden Pandemie und eventueller Unsicherheit über den jeweiliegen Sportbetrieb wenden Sie sich bitte an Ihren Übungsleiter*Innen. Die Wiederaufnahme des Sportbetriebes ist abhängig von den Inzidenzzahlen der Stadt Ulm und den Vorgaben der Landesverordnung BaWü.

Stand 01.11.2020

Nach den Lockerungen seit dem Frühsommer befinden wir uns ab sofort wieder im Lockdown.

Stand 17.10.2020

Aufgrund der anhaltenden Pandemie und eventueller Unsicherheit über den jeweiliegen Sportbetrieb wenden Sie sich bitte an Ihren Übungsleiter.

Stand: 20.06.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

in den vergangenen Tagen haben die Abteilungen Konzepte für den Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb erarbeitet.
Somit können unsere Angebote bei Handball, Ski, Tischtennis, Turnen und Volleyball wieder starten.
Aufgrund der einzuhaltenden Verhaltens- und Hygienevorschriften kann es zu zeitlichen Änderungen kommen.
Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Abteilungsleitung bzw. den Übungsleitern über genaue Zeitabläufe.
Im Jugendbereich starten noch nicht alle Altersgruppen.
Wir wünschen Ihnen einen guten Wiedereinstieg.

Stand: 25.05.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

für den Sportbetrieb hat der Vorstand folgende Regelungen getroffen, die bis auf Weiteres (mind. bis zum 14.06.) gelten:

Hallensport:

Da die kommunalen Hallen geschlossen sind, kann kein Hallensport ausgeübt werden.

Sport im Freien:

Die Tennisabteilung hat mit ihrem Spiel- und Trainingsbetrieb unter strengen Auflagen begonnen.
Die Abteilung Turnen und Gymnastik hat mit den Vorbereitungen für Angebote begonnen. Sobald das Konzept steht, werden die Teilnehmer informiert.
Der Volleyballabteilung ist ihr Sportangebot auf dem Beachplatz untersagt.
In den Abteilungen Fußball und Handball ist weder bei der Jugend noch den Aktiven Training erlaubt.
Das Sportheim bleibt ebenfalls geschlossen.

Sollten neue Regelungen von der Landesregierung beschlossen werden, werden wir uns damit auseinander setzen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Abteilungsleitung.

Stand: 07.04.2020

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Sporttreibende,

das Land Baden-Württemberg hat eine gültige Corona Verordnung veröffentlicht.
Aus ihr ist ersichtlich, dass öffentliche Versammlungen bis zum 15.06.20 untersagt sind.
Somit werden alle Apriltermine für die Abteilungsversammlungen sowie die Hauptversammlung im Mai verschoben und zu späteren Zeitpunkten abgehalten.
Das Sporttreiben in den Sporthallen sowie –plätzen ist nach wie vor bis einschließlich 19.04.20 nicht erlaubt.
Die Geschäftsstelle des Sport-Club Lehr ist telefonisch unter Tel.: 0731/61 87 62
und per E-Mail info@sc-lehr.de zu erreichen.

Stand: 13.03.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

wie auf der Pressekonferenz der Landesregierung Baden-Württemberg am 13.03.20 bekannt gegeben worden ist, schließen ab Dienstag, 17.03.20, alle Schulen und Kindergärten.

Unsere betroffenen Fachverbände Fußball, Handball, Tischtennis und Volleyball haben ihren Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Der Württembergische Landesverband empfiehlt das Einstellen sämtlicher Sportaktivitäten.

Daher findet ab sofort kein Trainingsbetrieb im Verein statt.

Dies gilt bis auf Weiteres.

Nähere Infos erhalten Sie von Ihrer Abteilungsleitung bzw. dem Verantwortlichen Ihrer Sportgruppe.